• Chauffeurservice Berlin
  • Limousinenservice Berlin
  • Wir räumen richtig auf!

    schnell, professionell und preiswert
  • Keine Ahnung wohin mit dem Sperrmüll?

    Wir entrümpeln und entsorgen fast alles.

Entsorgung in Berlin

Ein Umzug ist immer mit allerlei Problemen verbunden. Dazu gehören Packen, Transport, Ab- und Aufbau von Möbeln und Entsorgung alter Gegenstände. Viel Hektik lässt sich vermeiden, wenn ein kompetentes Umzugsunternehmen beauftragt wird.

Umzugsunternehmen für gründliche Entsorgung in Berlin

Sie können unsere Firma Wohnungsauflösung Berlin nicht nur mit den gesamten Umzugsarbeiten, sondern auch mit der fachgerechten Entsorgung aller Dinge, die nicht mehr gebraucht werden, beauftragen. Wir nehmen Ihnen auch die lästige Sortierung ab, die notwendig ist, um alle Gegenstände an der passenden Abgabestelle und entsprechend den geltenden Vorschriften zu entsorgen. Sie können unser Umzugsunternehmen in Berlin mit der gesamten Entsorgung beauftragen, gleich, ob Sie Ihrem Privathaushalt oder einer Firma umziehen. Wir übernehmen die kleinen oder die sehr großen Umzüge in Berlin, kümmern uns um alles, was abgewickelt werden muss. Sie können sich also ganz auf Ihren Umzug konzentrieren, können in der alten und neuen Wohnung an Ort und Stelle sein, wenn Sie umziehen, Ihr Umzugsunternehmen in Berlin kümmert sich um die gesamte Organisation, einschließlich dem Sortieren und Entsorgen aller Dinge, von denen Sie sich trennen wollen oder müssen. Sie können ganz entspannt umziehen. Erfahren Sie, dass auch ein Umzug ganz ohne viel Hektik und Probleme über die Bühne gehen kann. Wir bringen Ihre Transporter ordentlich, heil und pünktlich zum neuen Wohnort, sorgen für die Möbel- und Gerätemontage und räumen auch sachgemäß Ihren Keller, die Garage, den Schuppen oder die aussortierten Gegenstände Ihrer Firma.

Professionelle Entsorgung - Altes Inventar richtig entsorgen

Das Problem der Entsorgung offenbart sich oft erst, wenn die Vorbereitungen für den Umzug schon in vollem Gange sind. Einige Möbelstücke passen vielleicht nicht in die neue Wohnung, alte Elektrogeräte gilt es zu entsorgen, und im Keller haben sich im Laufe der Jahre so manche Altlasten angesammelt. Jeder weiß durch die regelmäßige Mülltrennung, dass nicht alle Dinge auf gleiche Weise entsorgt werden dürfen. Nicht alles kann einfach im Hausmüll landen. Vor dem Wegwerfen steht also erst einmal das gründliche Sortieren, damit am Ende jeder Gegenstand am richtigen Platz landet. Insbesondere für Elektrogeräte, alte Batterien, alte Farben, andere Chemikalien, Kunststoffe und viele weitere Gegenstände gelten besondere Auflagen für die Entsorgung. Je mehr Entsorgungsgüter sich angesammelt haben, desto aufwendiger wird das ganze Unternehmen, sich dieser Dinge auch ordnungsgemäß zu entledigen. Besonders aufwendig stellt sich natürlich das Problem des Entsorgens beim Umzug einer Firma dar. Hier fallen meist entschieden mehr Güter an, die mit Rücksicht auf den Umweltschutz auf besondere Weise entsorgt werden müssen. Aber auch in einer privaten Wohnung fallen ausreichend schädliche Stoffe und Elektrozubehör an.